Was ist eine Mehrwegwette?

    • Was ist eine Mehrwegwette?

      Was ist eine Mehrwegwette?
      Bei einer Mehrwegwette geben Sie für ein Spiel mehrere Tipps ab.

      z.B. Mehrweg-Einzelwette:

      Sieg Schalke (Quote 2,00) und Remis Schalke (Quote 3,10). Im Unterschied zur Doppelten Chance-Wette werden 2 Einzelwetten abgeschlossen.

      Mehrweg-Kombiwette:

      In einer Mehrweg-Kombiwette können Sie normale Einzelwetten mit
      Mehrweg-Einzelwetten kombinieren. Eine einfache Mehrweg-Kombiwette ist
      z.B. die mit einer Zweiwegkombination.

      Ein Beispiel:

      Sie tippen auf

      Sieg Bayern (Quote 1,50)

      Sieg Dortmund (Quote 1,80)

      Sieg Schalke (Quote 2,00) und Remis Schalke (Quote 3,10)

      Bei dem Spiel von Schalke tippen Sie also einen Zweiweg.

      Ihre Wetten lauten:

      Tipp 1:

      Sieg Bayern

      Sieg Dortmund

      Sieg Schalke

      Tipp 2:

      Sieg Bayern

      Sieg Dortmund

      Remis Schalke

      Bei einem Gesamteinsatz von 10 € hätten Sie in diesem Fall zwei Dreierkombis mit einem Einsatz von je 5 €.