PayPal

  • PayPal
    Nicht alle aber viele Casino nehmen auch Paypal an.

    PayPal



    Um ein PayPal-Konto zu registrieren, besuchen Sie bitte zuerst paypal.com.

    Auf einen Blick:

    PayPal ist eine schnelle, einfache und sichere Option, um online Geld ein- oder auszuzahlen.Sie können Ihr Konto mit all den üblichen größeren Zahlungsanbietern wie beispielsweise Visa, MasterCard, einem Banktransfer oder anderen hiesigen Sofortmethoden aufstocken.
    Ein PayPal-Konto zu eröffnen ist völlig kostenlos – und Sie können direkt danach schon Überweisungen tätigen, bei denen höchste Sicherheit garantiert ist.
    Es ist kein Bankkonto nötig, um ein PayPal-Konto zu eröffnen.



    Falls Sie ein neuer PayPal-Kunde sind, werden Sie gebeten, Ihre Zahlungsmethoden-Details einzugeben, ein PayPal-Konto-Passwort zu erstellen und anschließend auf „Weiter“ zu klicken. Wenn Sie bereits PayPal-Kunde sind, können Sie einfach das Passwort Ihres PayPal-Kontos eingeben und dann Ihre bevorzugte Zahlungsmethode wählen, um den Vorgang
    abzuschließen. Der Betrag wird auf Ihr Spielerkonto gebucht, sobald Ihre Einzahlung genehmigt wurde.
    Gibt es Einschränkungen, wenn man mit PayPal einzahlt?

    Die minimale Summe für eine Einzahlung beträgt EUR 10 oder die entsprechende Summe in Ihrer Landeswährung.
    Die maximale Summe für eine Einzahlung wird bei der Zahlungsmethode auf der Einzahlungsseite angezeigt.
    Sie können nur ein PayPal-Konto pro Spielerkonto registrieren.

    Was sind die Vorteile von PayPal?

    Das Guthaben wird auf Ihr Konto überwiesen, sobald die Transaktion bestätigt wurde.
    Es ist eine sehr sichere und einfache Zahlungsmethode.
    Ein PayPal-Konto zu erstellen ist völlig kostenlos.
    Es ist kein Bankkonto vonnöten.
    PayPal-Kontos sind in EUR und vielen anderen Währungen verfügbar, also können Sie mit Ihrer bevorzugten Währung einzahlen.

    Entstehen zusätzliche Kosten, wenn man mit PayPal bezahlt?
    Nein

    So stocken Sie Ihr PayPal-Konto auf:
    Sie können Ihr PayPal-Konto mit all den größeren Zahlungsmethoden
    aufstocken: Visa, MasterCard, Maestro, einem direkten Banktransfer und
    anderen örtlichen Einzahlungsmethoden. Auf paypal.com finden Sie einen aktuellen Überblick über alle Optionen.

    PayPal für Bargeld-Auszahlungen benutzen:
    Sie können sich Ihre Gewinne auch über PayPal auszahlen lassen. Wählen
    Sie hierfür einfach PayPal in der Liste der Auszahlungsmethoden, und
    geben Sie den Betrag ein, den Sie sich auszahlen lassen möchten. Sie
    müssen Ihr PayPal-Konto mindestens für eine Einzahlung genutzt haben,
    bevor Sie Auszahlungen anfordern können.

    Welche Länder können PayPal als Zahlungsoption nutzen?
    Bitte beachten Sie, dass Ihr PayPal-Konto mit einem Wohnsitz in einem der folgenden Länder registriert sein muss, um es als Zahlungsmethode nutzen zu können:

    Deutschland
    Gibraltar
    Irland
    Vereinigtes Königreich